Startseite arrow Verzeichnisse  Freizeit, Kultur & Tourismus  Lehrpfade 
12.12.2018
Hauptmenü
Startseite
Verein
Projekte
Themen
Glossar
WebMail
WebMail Hilfe!!
Bundesliga 2017/2018
Datenschutz
Impressum
Login
Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben
Bookmarks - Liste
Zum Suchen verwenden Sie bitte die globale Suche.
Anzeige-Modus : [Eine Kategorie] | Alphabetisch gruppiert | Nach Kategorien gruppiert | Alphabetisch sortiert
Tragen Sie hier einen Link ein ...Tragen Sie hier einen Link ein ...
 Verzeichnisse  Freizeit, Kultur & Tourismus  Lehrpfade 
Ergebnisse: 1 - 8 von 8
Freizeit, Kultur & Tourismus / Lehrpfade 
Bild Bookmarks Hits PLZ Ort Str. Tel Fax E-Mail

Burghausen, Naturlehrpfad "Wöhrsee" 145  84489  Burghausen  Stadtplatz 112/114  08677/887-308      
Infos:
Rund um den Wöhrsee mit Baumtelefon, Tierweitsprung, Ökosystem Bach, Leben in Eichenstubben, Führungen für Kindergruppen.



Burgkirchen, Geschichtsweg 151  84508  Burgkirchen  Max-Planck-Platz 5  08679-3090  08679-309-99  E-Mail 
Infos:
Von der Steinzeit bis zur Neuzeit. Ausgangspunkt ist in Burghausen an der "Sonne" des Planetenweges. Hier beginnt das Mittelalter. Endpunkt ist am Margarethenberg in der Neuzeit.


Burgkirchen, Mühlenweg 153  84508  Burgkirchen a.d. Alz  Max-Planck-Platz 5  08679-3090  08679-30999  E-Mail 

Infos:
Der Mühlenweg beginnt an der Wührermühle in Grasset, führt vorbei an der Barbermühle, Trenkermühle und Mühltaler Mühle nach Hirten. Dort geht es am anderen Alzufer weiter zur Greinmüle, Gufflhamer Mühle, Obermühle, Griesmühle, Bremsstallmühle zur Sensmühle. Endpunkt ist Burgkirchen. An jeder Mühle ist eine Tafel mit der Geschichte und ein Foto des früheren Aussehens angebracht.
Tipp:
Am besten mit dem Fahrrad, zum Gehen zu weit.



Burgkirchen, Naturlehrpfad "Halsbachtal" 148  84508  Burgkirchen  Max-Planck-Platz 5  0 86 79 / 309 - 0  0 86 79 / 309 - 99  E-Mail 
Infos:
Im Naherholungsgebiet Halsbachtal zwischen Burgkirchen und dem Ortsteil Holzen. Spielplatz, Hütte, Themen: Waldrand, Biotope, einheimische Bäume, Stammquerschnitt, Kalktuff und Nagelfluh, Waldboden. Länge 1,7 km.


Burgkirchen, Planetenweg 158  84508  Burgkirchen a.d. Alz  Max-Planck-Platz 5  08679-3090  08679-309-99  E-Mail 
Infos:
Der Planetenweg ist ein verkleinertes, aber maßstabgetreues Abbild des Sonnensystem (1:1 Mrd.). Jeder Millimeter entspricht 1.000 Kilometer im Weltall.
Der Ausgangspunkt (die Sonne) ist im Ortszentrum vom Burgkirchen (gut ausgeschildert), an der Oberen Terasse. Von hier hat man einen wunderschönen Ausblick auf das Alztal und auf die Kirche von Margarethenberg. Sie ist das Ziel des Planetenweges (der Pluto).
Ein Begleitheft ist in der Dea-Tankstelle oder im Rathaus zu erwerben
.


Haiming, Niedergerner Geschichtsweg 144  84533  Haiming  Hauptstr. 18  08678-9887-0  08678-9887-18  E-Mail 
Infos:
Anhand alter öffentlicher und privater Gebäude wird ein Stück Heimatgeschichte lebendig gemacht. Auf Tafeln kann man "im Vorbeigehen" Wichtiges und Interessantes aus der Ortsgeschichte entdecken.


Reischach, Nacherholungsgebiet "Zoglerberg" 119  84571  Reischach  Eggenfeldener Str. 9  08670 / 9886 - 0  08670 / 9886 - 60  E-Mail 
Infos:
Reizender Aussichtspunkt auf dem Zoglerberg mit Wald- und Naturlehrpfad.


Starkheim, Naturlehrpfad 114  84453  Mühldorf  Töginger Straße 18  08631/699-0    E-Mail 
Infos:
Rundwanderweg zwischen Starkheim und Trautmühle. Ausgangspunkt:  Starkheim (Ausflugsgaststätte Kellner). Länge ca. 4,5 km, mit 40 Lehrtafeln zu den Themen: Ökosystem Wald, Lebensraum Wasser, einheimische Bäume, Photosynthes, Luftverunreinigung, u.v.m.
Auch erreichbar mit der Innfähre (siehe Innfähre)

  Top
Ergebnisse: 1 - 8 von 8
Free thumbnail preview by M-Software.de
Bundesliga 2017/2018
Bundesliga 2017/2018
   SP
FCBFCB3484
S04S043463
HOFHOF3455
BVBBVB3455
LEVLEV3455
RBLRBL3453
VfBVfB3451
FRAFRA3449
GLAGLA3447
10  BSCBSC3443
11  SVWSVW3442
12  FCAFCA3441
13  H96H963439
14  FSVFSV3436
15  FRBFRB3436
16  WOLWOL3433
17  HSVHSV3431
18  KLNKLN3422
Top! Top!