Startseite arrow Verein arrow Hilfe arrow Aktuelle Infos zum Spamfilter
22.10.2017
Aktuelle Infos zum Spamfilter Drucken E-Mail
Geschrieben von Sibylle Walter-Fuchs   
07.01.2009

Aktuelle Infos zu unserem neuen Spamfilter

Vorteile des neuen Spamfilters:

Unser neuer Emailserver ist mit einem sehr guten, und für unsere Mitglieder kostenlosen Spamfilter ausgerüstet. Er wurde für alle Postfächer beim Umzug automatisch auf  "mittel" gesetzt.
Der Spamfilter ist anfangs sehr "scharf", ist aber lernfähig und arbeitet nach einer kurzen Trainingszeit sehr zuverlässig.
Sie erhalten täglich einen Spambericht, aus dem Sie ersehen können, welche Emails als Spam identifiziert wurden.

Wie wird er trainiert?

 

Wie wird er trainiert?

EMails, die  fälschlicherweise als Spam identifiziert wurden und im Spam-Ordner gelandet sind, müssen einfach nur zurück in den Posteingang verschoben werden. Der Spamfilter merkt sich nicht nur den Absender der EMail, sondern auch die Art der EMail und lernt daraus.  Wir haben die Erfahrung gemacht, dass er bereits nach 3-4 Tagen zuverlässig arbeitet.

Wie verschiebe ich Emails aus dem Spamordner in den Posteingang?

Gehen Sie auf  "Webmail (aktuell)" und melden Sie sich dort mit Ihrem Kontonamen und Ihrem Passwort an. Suchen Sie die betreffende EMail im Spamordner und öffenen Sie die Email mit einem Doppelklick. Die Email öffnet sich in einem Fenster, in dem Sie rechts oben den Menüpunkt  "Verschieben nach ..." sehen können. Verschieben Sie die Email in den Posteingang. Wenn Sie das nächste Mal wie gewohnt mit Ihrem Emailprogramm Ihre Emails abrufen, befindet sich diese Email in ihrem Posteingang.

Wenn Sie den Spamfilter nicht möchten:

Falls Sie keinen Spamfilter möchten, genügt eine kurze Mitteilung an uns, und wir schalten den Spamfilter für Ihr Postfach aus. 

Letzte Aktualisierung ( 27.05.2011 )
 
Bundesliga 2017/2018
Bundesliga 2017/2018
   SP
BVBBVB920
FCBFCB920
RBLRBL919
S04S04916
HOFHOF815
H96H96915
FRAFRA914
GLAGLA914
LEVLEV912
10  FCAFCA912
11  FSVFSV910
12  VfBVfB910
13  BSCBSC89
14  WOLWOL88
15  HSVHSV97
16  FRBFRB87
17  SVWSVW84
18  KLNKLN81
Top! Top!