Mühldorfer Anzeiger, 0x. April 2019

Endschießen bei "Frisch auf"

SchützenmeisterManfred Ebert (hinten rechts rechts) mit den geehrten Vereinsmeistern 
Melanie Bauer, Maximilian Eglsorer, Andrea Bauer, Richard Eglsoer, Andrea Oberbauer und Alina Stadler

Ranoldsberg – Schützenmeister Manfred Ebert konnte zum Endschießen des Schützenvereins „Frisch auf“ Engolding im Herbergslokal Rieger-Schemmer zahlreiche Mitglieder begrüßen. Gestärkt durch das schmackhafte Vereinsessen versuchten die Schützen am Schießstand bei der Vereinsmeisterschaft noch den einen oder anderen Platz gut zu machen. Die Wertung wurde wieder in drei Klassen ausgetragen.

In der Jugendklasse konnte sich Jonas Wimmer durchsetzen und den Titel gewinnen. Auf dem zweiten Platz folgte Martina Bohner, den dritten Platz belegte Andrea Oberbauer. In der Damenklasse konnte Andrea Bauer ihren Titel erneut verteidigen. Auf den Plätzen folgten hier Melanie Bauer als Zweitplatzierte und Alina Stadler als Dritte. In der Schützenklasse sicherte sich Franz Oberbauer den Titel. Er setzte sich dabei gegen den Vorjahresgewinner Maximilian Eglsoer und Richard Eglsoer durch, welche die Plätze zwei und drei belegten.

Mit dem Hinweis auf die anstehenden Termine beendete Schützenmeister Ebert die Schießsaison.