Unser Weinfest 2017
mit Sonnwendfeuer

Text und Bilder von A. Hauschild

Nachdem uns im letzten Jahr das Wetter einen gehörigen Strich durch die Rechnung gemacht hat, konnten wir dieses Jahr wieder eine hohe Besucheranzahl bei unserem Weinfest verzeichnen. Auch viele für uns unbekannte Gesichter fanden den Weg zu unserer Tennisanlage - zeigt uns dieses doch, dass unser Fest nicht nur von Tennisfreunden angenommen wird, sondern von der ganzen Bevölkerung aus Schwindegg und Umgebung. Vielleicht waren es auch die in diesem Jahr erstmalig eingeführten Bratwurstsemmeln, die den ein oder anderen zu uns gelockt haben. Auf jeden Fall stand bereits nach relativ kurzer Zeit fest, dass bestimmte Weine so begehrt waren, dass man auf private Lagerbestände zurück greifen musste.
Die Temperaturen und der Durst stiegen dann noch einmal an, als das Sonnwendfeuer gegen 22:00 Uhr entfacht wurde. Bis gegen 02:00 Uhr in der Früh saß man noch in geselligen Runden zusammen. Das war dann auch der Zeitpunkt, als die ersten Regentropfen vom Himmel fielen ...
Nachfolgend einige Impressionen vom Weinfest 2017:
 

Buddeln...


Fixieren ...

... alles für dieses Ziel

Bohren ...


Lampieren ...






Startseite TCS    Saisontermine

Entwurf und Erstellung:
www.sitestar.de
site://star © August 2017