Startseite arrow Verein arrow Hilfe arrow Wie wähle ich mich ein?
21.01.2018
Wie wähle ich mich ein? Drucken E-Mail
Geschrieben von Administrator   
12.05.2004
 Anbieter

Unser Anbieter für den IIVS ist ARCOR .

Unsere Einwahl

  • Kosten: Laut letztem Kontakt von uns mit dem Ansprechpartner bei ARCOR am 04.07.2002 / 08.07.2002:
    09.00-21.00 Uhr: 1,48 Cent/min
    21.00-09.00 Uhr: 0,97 Cent/min (sowie an Sonntagen, Samstagen und bundeseinheitlichen Feiertagen)
    keine Gebühr für Einwahlvorgang.
  • Einwahlnummer: 0191565

 

    Benutzername: (iivs-nummer)@bnv-iivs.de
    (Ist meine IIVS-Nummer z.B 'iiv00096', dann ist der Bentzername für die Einwahl ' ', das hat nichts mit der E-Mail Adresse zu tun. Es gibt auch noch Benutzernamen mit 'iivs...' und 'insa...' . Der Benutzername ist nicht der Alias wie in der e-Mail Adresse.
    Kennwort: (Ihr Kennwort)
     
    Auf Ihrer Telefonrechnung scheint die Verbindung wie folgt auf:

"Beiträge anderer Anbieter Verbindungen über Arcor & Co. KG CbC / IbC"

DFÜ Netzwerk öffnen

Auf Ihrem Desktop befindet sich das Symbol "Arbeitsplatz". Öffnen Sie diesen Ordner und klicken Sie auf "DFÜ-Netzwerk". Sie sehen nun die Option "Neue Verbindung erstellen". Klicken Sie darauf. Jetzt sind Sie bereit, eine NEUE Verbindung einzurichten.

 Neue Verbindung erstellen

Geben Sie einen Namen für die Verbindung ein, z.B. "IIVS" und wählen Sie ihr Modem/ISDN-Gerät aus (ist vermutlich bereits standardmässig vorgegeben). Mit "Weiter" geht's dann zur Einstellung der Rufnummer.

 Rufnummer einstellen

In diesem Fenster müssen Sie nun die Rufnummer eintragen. Bitte lassen Sie die Ortsvorwahl leer. Weiter geht's mit "Weiter".

 Wichtig:

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die neu erstellte Verbindung und wählen Sie durch Klick mit der rechten Taste "Eigenschaften". Nehmen Sie die nun folgenden Einstellungen vor: Im Register "Allgemein" das Häkchen bei "Ortsvorwahl und Wählparameter verwenden" bitte entfernen. Beim Register "Servertypen" alle ausser "Softwarekomprimierung" und "TCP/IP" deaktivieren. Danach die Einstellungen mit "OK" bestätigen.

 Benutzerkennung und Passwort

Jetzt tragen Sie noch den Benutzername (s.o.) und ebenfalls das Passwort (s.o.) ein, kreuzen das Feld "Kennwort speichern" an und schon ist die Konfiguration abgeschlossen. Mit einem Klick auf "Verbinden" wird jetzt die Verbindung hergestellt!

 neue Verbindung als Standard

Jetzt sollte man noch die neue Verbindung als Standard festlegen. Dazu geht man über das Start-Menü -- Einstellungen -- Systemsteuerung auf Internetoptionen. Hier den Karteikartenreiter Verbindungen und da im Bereich DFÜ-Einstellungen die neue Verbindung IIVS anklicken (oder wie Sie es sonst benannt haben). Wenn jetzt "Nur wählen, wenn keine Netzwerkverbindung besteht" aktiviert ist oder "Immer Standardverbindung wählen", dann kann man den Button "Als Standard" anklicken. Damit ist die neue Verbindung für Windows als Standard festgelegt. Nun nur noch mit dem Button "OK" bestätigen.

 automatisches Trennen der Verbindung

Wenn man will (das ist kein Muss), dann kann man noch das automatische Trennen der Verbindung einstellen. Dadurch ist gewährleistet, daß die Verbindung unterbrochen wird, wenn sie nicht mehr benötigt wird oder nach einer Zeit des nicht Benutztwerdens. Das hilft eventuell, die Telefonkosten zu senken. Dazu gehen wir wieder in die Internetoptionen wie oben beschrieben. Hier den Karteikartenreiter Verbindungen und da im Bereich DFÜ-Einstellungen die neue Verbindung IIVS anklicken. Jetzt auf "Einstellungen" -- "Erweitert" klicken. Nun bei "Verbindung nach" einen Haken setzen und dahinter bei "Min. Leerlauf trennen" die Anzahl der Minuten eingeben, nach der die Verbindung getrennt werden soll. (Minimalwert ist 3) Außerdem noch bei "Verbindung trennen, wenn diese nicht mehr benötigt wird" einen Haken setzen. Danach nur noch 3 x mit Klick auf "OK" bestätigen.

 noch Fragen?

Sollten Sie Probleme bei der Installation haben, schreiben Sie bitte an unseren Support (siehe unter Kontakt) oder wenden Sie sich telefonisch an unsere Hotline: 0700-44874685.

Letzte Aktualisierung ( 12.04.2006 )
 
Bundesliga 2017/2018
Bundesliga 2017/2018
   SP
FCBFCB1844
LEVLEV1931
RBLRBL1931
GLAGLA1931
BVBBVB1930
S04S041830
FRAFRA1930
FCAFCA1927
HOFHOF1927
10  H96H961826
11  BSCBSC1925
12  FRBFRB1923
13  WOLWOL1920
14  VfBVfB1920
15  FSVFSV1920
16  SVWSVW1816
17  HSVHSV1915
18  KLNKLN1912
Top! Top!