Startseite arrow Themen arrow Internet & Kommunikation arrow Radio Online - Internetradio
23.04.2018
Radio Online - Internetradio Drucken E-Mail
Geschrieben von Hans Braunhuber   
27.12.2006
Beitragsinhalt
Radio Online - Internetradio
Technik
Kosten
Themenradio
Kulturradio
Weihnachtsradio

radiobinaerRadio aus dem Computer?
Wie viele andere Dinge des täglichen Lebens gibt es auch „Radio" im Internet - Die Übertragung von Musik, und Sprache nicht als fertiges Stück sondern Bit für Bit.   
Dabei gibt es sowohl „Live-Programme", die Live erzeugt und übertragen werden, als auch „Konserven", die man im Stück abrufen kann, wie etwa die Wiederholung einer Nachrichtensendung oder eines Magazins, das jeder Nutzer bei Bedarf abrufen kann.

Das überwiegende Konzept heißt Streaming - Das bedeutet die fortlaufende Übertragung der Daten über die Internetverbindung - Im Gegensatz zum separaten Herunterladen von Musik oder Wortbeiträgen und dem anschließendem Anhören. Dieses Streaming-Konzept ist vergleichsweise aufwendig, da für jeden Nutzer ein getrennter „Kanal" ausgesendet werden muss und jeder Nutzer ständig verbunden sein muss.  

Seinen Ursprung hat das Konzept wahrscheinlich im gemeinsamen Hören von Musik für Freunde, beschränkt auf fünf oder zehn Nutzer, einer macht das Programm für die anderen - Diese Form gibt es immer noch, ist aber auch nur beschränkt aufzufinden, da die Quellen nur dem vorgesehenem Nutzerkreis bekannt sind.
Überwiegend finden wir mittlerweile Streamingserver, die Programme für eine Vielzahl von Nutzer produzieren. Den größten Teil stellen aber die Sender dar, die das Internet als weitere Übertragungsmöglichkeit sehen, und ihr Programm eigentlich für andere Übertragungsmedien produzieren, also die Verbreitung über Antenne, Kabel oder Satellit.  Das Internetradio dient hier dazu, einen weiteren Nutzerkreis zu erreichen.

Was noch sehr selten wahrgenommen wird, ist die Chance, die Internethörer, die ja mit dem Sender verbunden sind, auch in das Programm mit einzubeziehen. Das ist für Redakteure wohl zu unberechenbar - und für die Hörer vielleicht auch gar nicht interessant - hört man doch gerade „sein" Radio, um nicht von unliebsamen Dingen abgelenkt zu werden.



Letzte Aktualisierung ( 15.06.2008 )
 
Bundesliga 2017/2018
Bundesliga 2017/2018
   SP
FCBFCB3178
S04S043156
BVBBVB3154
LEVLEV3151
HOFHOF3149
RBLRBL3147
FRAFRA3146
GLAGLA3143
BSCBSC3142
10  VfBVfB3142
11  FCAFCA3140
12  SVWSVW3137
13  H96H963136
14  WOLWOL3130
15  FSVFSV3130
16  FRBFRB3130
17  HSVHSV3125
18  KLNKLN3122
Top! Top!