Startseite arrow Projekte arrow Kundenbeirat SOB arrow IIVS im Kundenbeirat der Südostbayernbahn
24.09.2022
IIVS im Kundenbeirat der Südostbayernbahn
Geschrieben von Werner Holzner   
15.01.2007
Beitragsinhalt
IIVS im Kundenbeirat der Südostbayernbahn
Kundenbeirat und IIVS
Möglichkeiten des Kundenbeirats
Kontakt zum Kundenbeirat
Ausblick

Wie kann man sich an den Kundenbeirat wenden?

Es gibt verschiedene Wege, mit dem Kundenbeirat Kontakt aufzunehmen. Einerseits kann man die Mitglieder persönlich ansprechen. Es wird Namensschilder geben, die die Mitglieder in den Zügen offen tragen werden - vielleicht nicht immer, aber doch immer wieder. Dann kann man direkt mit einer Person über ein Thema diskutieren. Bitte vergessen Sie nicht, dass die Mitglieder des Kundenbeirats weder Angestellte der Südostbayernbahn sind, noch dass sie die aktuelle Situation zu verantworten haben. Wenn man nur meckert, kommt man nicht weiter. Es gibt für die Südostbayernbahn Zwänge, die sie nicht vertreten kann. Also bleiben Sie sachlich beim persönlichen Gespräch, dann erreichen Sie mehr und Ihr Gegenüber wird sich dann viel leichter mit Ihrem Problem identifizieren. Entsprechend wird er es in der nächsten Beiratssitzung engagierter vertreten.

Als weitere Möglichkeit können Sie eine senden. Der aktuelle Vertreter des IIVS im Kundenbeirat wird diese Mail erhalten und dann bei der nächsten Sitzung das Thema  zur Sprache bringen. Bitte versuchen Sie auch hier, Ihr Problem so detailliert und so sachlich wie möglich zu schildern. Wenn Sie zu wenig Informationen liefern, kann Ihr Problem unter Umständen nicht gut vorgetragen werden. Sie vermeiden dadurch auch unnötige Rückfragen und eine Verzögerung bei der Bearbeitung des Problems durch den Kundenbeirat.



Letzte Aktualisierung ( 03.09.2007 )
 
Top! Top!