Startseite arrow Projekte arrow Kundenbeirat SOB arrow IIVS im Kundenbeirat der Südostbayernbahn
24.09.2022
IIVS im Kundenbeirat der Südostbayernbahn
Geschrieben von Werner Holzner   
15.01.2007
Beitragsinhalt
IIVS im Kundenbeirat der Südostbayernbahn
Kundenbeirat und IIVS
Möglichkeiten des Kundenbeirats
Kontakt zum Kundenbeirat
Ausblick

Wie geht's weiter?

Der Kundenbeirat der Südostbayernbahn wird sich weiterhin ca. viermal im Jahr treffen und die gesammelten Informationen bzw. Beschwerden oder Anregungen, was auch immer Sie, liebe Pendler, an die Mitglieder des Beirats herantragen, mit den Verantwortlichen der Südostbayernbahn besprechen. Man kann im Voraus nicht wissen, was bei diesen Treffen alles besprochen werden wird, auch nicht wie bzw. ob die Südostbayernbahn auf die angesprochenen Themen reagieren wird. Aber wenn niemand einen Ton sagt, dann wird sich definitiv nichts ändern.

Deshalb bitte ich hiermit alle, die irgendetwas die Südostbayernbahn betreffend auf dem Herzen haben, den Beirat einzuschalten und so genau und detailliert wie möglich das Problem darzustellen. Nur so kann man einen Dialog eröffnen und nur im Dialog ist es überhaupt möglich, für die Pendler etwas zu verändern.

Ihr Stellverteter des IIVS im Kundenbeirat der Südostbayernbahn

Werner Holzner

PS: Eine positive Nachricht zum Schluss: Die Südostbayernbahn wird im Laufe des Jahres die meisten alten Waggons durch neue moderne Doppelstockwaggons mit Klimaanlage ersetzen. In den aktuell laufenden Doppelstockwaggons werden Klimaanlagen nachgerüstet. Und diejenigen alten Waggons, die weiter in Betrieb sein werden, werden generalüberholt, damit man wenigstens vernünftig darin sitzen kann.

 

Alter Waggoninnenraum
Das wird es hoffentlich bald nicht mehr geben!

 



Letzte Aktualisierung ( 03.09.2007 )
 
Top! Top!