Yin Yoga
Sonja Thalhammer

Abteilungsleiterin und Übungsleiterin
Sonja Thalhammer
08631/3745118
Mail


Trainingszeiten Yin Yoga

Donnerstag, 19.00 – 20.15 Uhr, Grundschule Mößling

Aufgrund der Coronabeschränkungen aktuell kein Training!

 

Im Gegensatz zu unserer „Höher-Schneller-Weiter“-Gesellschaft haben wir im Yin Yoga endlich die Möglichkeit, anzuhalten, dem Alltag für einen Moment zu entfliehen und durchzuatmen. Durch die sanften Übungen, die über einen längeren Zeitraum gehalten werden, entsteht die Möglichkeit, Körper und Geist eine Auszeit zu geben.

Das bringt den Vorteil, dass wir direkt unsere Faszien (unser Bindegewebe) erreichen und diese durch das sanfte Hineinschmelzen in die Übungen stimulieren können. Auch unser Gedankenkarusell hat in dieser Zeit die Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen. Es bietet sich eine wunderbare Möglichkeit, nach „innen“ zu schauen, den Körper achtsam wahrzunehmen, und auf seine Signale zu achten.

Das Schöne an der Yin Yoga Praxis ist, dass der Ehrgeiz, wie wir ihn aus vielen anderen Sportarten kennen, zu Hause bleiben darf, denn im Yin Yoga geht es in erster Linie darum, alle (starren) Ausrichtungen zu verlassen, und die Übungen ganz individuell einzunehmen. Wer das beherzigt, wird mit einer sanften, aber effektiven und nachhaltigen Übungspraxis belohnt werden, die helfen kann, achtsamer, gelassener und dankbarer zu werden, und die inneren Kräfte (wieder) zu entdecken.

Die Flexibilität der Muskeln und Faszien wird erhöht, d.h. Ver- und Anspannungen können gelindert oder sogar komplett gelöst werden, wodurch der Qi-Fluss (die Energie, die durch die Meridiane fließt) harmonisiert wird. Das ist wohl auch der Grund dafür, dass man sich nach der Yin Yoga Praxis so ausgeglichen und tief entspannt fühlt.

Die Übungen werden überwiegend liegend oder sitzend ausgeführt, und sind für jedermann/frau geeignet.

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Matte, warme Socken, Decke (zum Zudecken), großes Kissen (zum Draufsetzen), Yogablock (wenn vorhanden)

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Es handelt sich um einen Kurs bestehend aus 5 Einheiten zu je 75 Minuten.

Der Kurs kostet für RSV-Mitglieder 20 € , eine Teilnahme für Nicht-Mitglieder ist für 50 € möglich (inkl. Versicherung).

Body ChallengeBody ChallengeBody ChallengeBody Challenge