Schützengesellschaft Steeg 1886 e.V. Steeger Schützen                     Schützenheim: Steeg 13             84428 Buchbach                      Anschrift:             Franz Schmid, 1. Schützenmeister             Gumpolding 2a             84428 Buchbach                SG Steeg 1886 Aktuelles  /  Termine: [ Zurück ] Copyright by SG Steeg 1886 e.V.      ©   2012  -   All Rights Reserved 130 Jahre 1886 2016 Ab sofort!! Schießabend jeden Freitag ab 19 Uhr, jeden 1. Freitag im Monat mit Stammtisch!! Steeger Schützenmarsch erstmals seit 1986 wieder zu hören Klick Schützenkönig 2021 Florian Thoma Jungschützenkönigin 2021 Anna Aigner Sechs Schützenkönige/innen zogen beim traditionellen Schützenball der Steeger Schützen mit ihren Tanzpartnern und den Steeger Schützen in den   historischen Tanzsaal der Schloßgaststätte in Walkersaich ein. Die Steeger und ihre Gäste fühlen sich mit ihrem traditionellen Schützenball, erstmals   als Blasiball am 3. Februar 1887 abgehalten, in der historischen Schloßgaststätte in Walkersaich wohl. Auch wenn man mehr Gäste erwartet hatte, tat   dies der Stimmung, bestens angeheizt durch  "NImm Zwoa" keinen Abbruch, zumal auch die BUBARIA mit dem Gardemarsch, Hofstaat und Nach-  wuchsgarde aufgetreten sind. Florian Thoma mit seiner Ballkönigin Luisa Mayrhofer und Anna Aigner mit Ballkönig Michael Zirnbauer, eröffneten im Kreise der anwesenden Schützen-  könige und Jungschützenkönige gekonnt und unter großem Beifall mit dem Königswalzer offiziell den Tanzabend. Die gute Stimmung, wurde durch den   Auftritt der Garden der BUBARIA und der anwesenden Hochzeitslader der Schwindegger Faschingshochzeit weiter angeheizt und reichte bei flotten   Tänzen und Barbetrieb bis weit nach Mitternacht.  Sechs Könige beim Steeger Schützenball 2021 Weiher in Flammen, “To Go” ein Erfolg! Alle die heuer beim Weiher ohne Flammen "To Go" waren, haben mit ihrem Einkauf von den   Jungschützen ein kleines Erinnerungsgeschenk der Steeger Schützen erhalten!   Steeger Schützen dominieren Sportlerehrung des Marktes Buchbach  Der Markt Buchbach hat im Rahmen seiner jährlichen Schüler, Sportler und Ehrenamtlichen Ehrung, auch zahlreiche   Sportler_innen für ihre herausragenden Leistungen und Erfolge in 2020 und ehrenamtlich Tätige ausgezeichnet.   Dabei zeigte sich, dass alle ausgezeichneten Sportler aus den Sportarten Wintersport und Schützen kamen, die coronabedingt   ihre Meisterschaften noch vor Beginn der Pandemie durchgeführt hatten und so die Steeger Schützen mit neun Sportler_innen   die Sportlerehrung dominierten.   Bürgermeister Thomas Einwang betonte nicht nur die Wichtigkeit des Sports für die Gesundheit, sondern auch für die Gesell-  schaft. Um sportliche Erfolge zu haben, Leistung zu bringen und auch zur richtigen Zeit abzurufen, erfordere es vor allem eine   intensive Trainingsarbeit und den damit verbundenen enorme Zeitaufwand der Sportler, was besonders zu würdigen sei. Dazu   gehöre aber auch eine Portion Talent, Willensstärke, ein gewisses Maß an Konzentration und die Gabe, seine Leistung punkt-  genau bei Wettkämpfen abrufen zu können. Dies erforderte Respekt und Anerkennung, so Einwang.  Insgesamt zehn Sportler_innen konnte er für ihre Siege und sportlichen Leistungen mit einer Urkunde, Medaille dazu ein Geld-  geschenk und/oder eine Gemeindemedaille oder Buch über Buchbach oder Ranoldsberg auszeichnen. Dies waren:  Verena Maier, TSV Buchbach-Ski, Kreismeisterin; Elke Thran, SG Steeg 1886, Gaumeisterin LG Damen II und LG-Mannschaft   Damen; Jakob Koller, Gaumeister LG-Jugend; Anna Aigner, Gaumeisterin LG-Junioren II, LG-Mannschaft Junioren A und   Siegerin Einzelwertung Rundenwettkämpfe; Maria Lehmeier, Gaumeisterin LP-Damen II, Franz Rampl, Gaumeister LP-Auflage   Senioren III; Lisa Schmid, Gaumeisterin Junioren A und LG-Mannschaft Junioren A; Sandra Drexler, Gaumeisterin LG-  Mannschaft Junioren A; Alexandra Schott, Gaumeisterin LG-Mannschaft Damen, Angelika Rothbauer, Gaumeisterin LG-Mann-  schaft Damen (alle SG Steeg 1886).  Foto: Die geehrten Sportler_innen mit Bürgermeister Thomas Einwang (rechts) und v.l. Schützenmeister Franz Schmid, Maria   Lehmeier, Alexandra Schott, Franz Rampl, Elke Thran, Jakob Koller, Lisa Schmid, Anna Aigner, Sandra Claudia Drexler  Gleichzeitig wurden auch Einladungen verteilt für:  ein Schnuppertraining für Jugendliche ab 12 Jahre, jeden Montag um 19 Uhr im   Schützenheim in Steeg, bei Fragen, gerne bei Lisa Schmid  WhatsApp 0170/1227188, und     für die Kinderschießabende für Kinder von 6 bis 12 Jahren mit Lichtgewehrschießen/Kickern/Tischkegeln/Blasrohrschießen und   gemeinsame Spielen ......., jeden Donnerstag von 18 bis 19 Uhr,  Anmeldung 080867/947847 oder lisa.schmid.o1@outlook.com;    Instagram: @sg.steeg !!